Der Freizeit- und Tierpark Germendorf

Wenn ihr Berlin einen Besuch abstattet, dürft ihr den seit 2002 als Tierpark bestehenden Freizeitpark Germendorf nicht vergessen. Im Norden von Berlin gelegen bietet er neben den verschiedensten Tierarten, auch einen Freizeitpark und einen Urzeitpark. Dort könnt ihr Dinosaurier in Lebensgröße bewundern, natürlich nicht echt, aber doch bedrohlich.

Wenn ihr mit dem Auto anreist, könnt ihr vom Parkplatz aus schon mal einen Blick auf die Dinosaurier werfen, die in einer aufgelassenen Kiesgrube ihre Heimat gefunden haben. Neben den bedrohlichen Gestalten hört ihr auch bereits ihr Rufen und bedrohliches Gröhlen. So mancher Besucher ist bei den Lauten zusammengezuckt und hat sich an den Film „Jurassic Park“ erinnert.

Der Park ist natürlich ideal für Familien mit Kindern, im weitläufigen Gelände haben sehr viele Besucher Platz und so fühlst du dich auch bei großem Andrang nicht beengt und kannst die verschiedensten Tierarten in Ruhe beobachten. Auf exotische Tiere musst du leider verzichten, aber was du sehen kannst, sind viele heimische Tiere wie Ziegen, Enten, Füchse, Erdmännchen, kleine Affen, Stachelschweine, Frettchen, Lamas und viele Tiere mehr. Insgesamt sind 650 verschiedene Arten im Tierpark beheimatet. Wer möchte nicht einmal einen röhrenden Hirsch oder Rehe sehen. In der Stadt siehst du je meist andere Rehlein, aber hier sind echte Bambis anzutreffen und kommen sogar bis zu dir, um dir aus der Hand zu fressen. Ein unglaublich komisches Gefühl, wenn das Reh mit seiner klebrigen Zunge über die Handfläche streicht und das Futter aufnimmt.

Wenn es dir dann doch etwas zu heiß geworden ist, kannst du im See baden gehen, der angelegte See bietet Erfrischung und Erholung, natürlich nur bei schönem Wetter.

Für Kinder und für Junggebliebene Erwachsene ist der Freizeitpark immer einen Besuch wert, alles kannst du übrigens mit einer Eintrittskarte erleben und das Preis-Leistungsverhältnis ist einmalig. Im Erlebnispark kannst du mit deinen Kindern Autoskooter fahren oder im Karussell durch die Luft schweben, auch eine kleine Eisenbahn, Hüpfburgen, Trampoline, Tennisplätze, Angelstege und Grillplätze findest du im Erlebnispark Germendorf. Und für unsere Kleinsten sind Hasen, Meerschweinchen, Ziegen und vieles mehr im Streichelzoo zu bewundern und natürlich auch zu streicheln.

Von Berlin kommend musst du nur die B273 entlangfahren, dann kommst du zum idyllischen Badesee und zum Freizeit- und Tierpark Germendorf. Der Besitzer und Eigentümer erfüllte sich mit diesem Park einen Jugendtraum, denn zu seiner Zeit hat gerade so ein Themenpark in Berlin und Umgebung gefehlt. Heute besuchen mehr als 300.000 Gäste jährlich den Park und es werden immer mehr die Alpakas und Zebus besuchen.


  • Immobilien Berlin

Bezahlbarer Wohnraum wird knapp in Berlin. Bleiben Sie bestens informiert, wenn Sie gerne eine Wohnung mieten wollen. Egal ob Friedrichshain, Mitte oder Charlottenburg – auf unserer speziellen Themenseite finden Sie neben den neuesten News und spannenden Artikeln rund und Baufinanzierungen alles zum Thema Immobilien in Berlin.

  • Verkehrstipp

Mit sinkenden Temperaturen und Glatteis nimmt auch die Zahl der Unfälle in Berlin zu. Wie Sie sich nach eine Unfall verhalten finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Kfz Gutachter in Berlin.