Interview mit GoEuro zum GdL Lokfüherstreik

Saarbrücker Str. 20/21 10405 Berlin

Berlin - 06.11.2014 | Seit dem 05.11.2014 ist es wieder einmal so weit und die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Die Lokführer haben ihre Arbeit niedergelegt und lassen damit dieses Mal nicht nur Bahnreisende im Stich. Im Personenverkehr streiken die Lokführer von Donnerstag bis Montag. Damit ist der längste Streik in der Bahngeschichte zu verzeichnen. Immer mehr Kunden sind von dem Streik genervt. Wer wirklich verreisen möchte muss als Kunde einen neuen Weg und ein neues Transportmittel suchen. Fernbusse sind eine gute Alternative um den gewünschten Reiseort doch noch zu erreichen.

Seit den letzten Streiks haben immer mehr Fernbusunternehmen einen starken Zuwachs verzeichnen können. Es brechen also für Fernbusunternehmen starke Zeiten an. Wer mit einem Fernbus reisen möchte, kann sich auf der Seite GoEuro informieren, welche Busse wohin fahren und was es kostet. Natürlich gibt es auch Informationen zu den verfügbaren Plätzen.

tourist-info-interview-mit-goeuro-zum-gdl-lokfuehrerstreik-1306-2014

Wir haben das Unternehmen GoEuro zum Interview eingeladen und sind einige brisante Fragen zu Preisen, der Preisentwicklung und beliebte Busstrecken losgeworden. Natürlich haben wir auch der Auslastung der einzelnen Busstrecken auf den Zahn gefühlt, und Robin Wilfert von GoEuro genau befragt.

  • Nach dem der Lokführerstreik angekündigt wurde muss sich auf Ihrer Internetseite etwas verändert haben. Sind die Suchanfragen durch den Streik gestiegen?
    Bei uns hat sich vor allem die Anzahl der Suchanfragen geändert. Seit dem der Lokführerstreik angekündigt wurde, sind die Suchanfragen um einiges gestiegen. Seit gestern Nachmittag um 300 Prozent.
  • Welche Busverbindungen werden auf Ihrer Seite besonders oft angefragt?
    Die besonders wichtigen Strecken Hamburg-Berlin und Leipzig-Berlin werden gerade zum Wochenende hin immer häufiger angefragt. Aber auch Fahrten nach und von Hannover, München, Bremen und Köln sind beliebt.
  • Gibt es den gerade anlässlich des 25. Mauerfalls noch ausreichend Plätze nach Berlin?
    Besucher die jetzt noch einen Platz im Fernbus nach Berlin suchen sollten sich beeilen. Auf unserer Internetseite werden die Plätze regelmäßig aktualisiert. Aber auch andere Strecken unterliegen einer starken Nachfrage.
  • Gibt es Informationen darüber ob weitere Busunternehmen ihre Fahrzeuge aufstocken?
    Bei einigen Anbietern ist bekannt, dass diese Doppeldecker einsetzen werden oder das mehrere Busse gleichzeitig abfahren.
  • Sie bieten zusätzlich Preisabfragen und Vergleiche an. Nutzen Fernbusunternehmen die hohe Nachfrage nach Plätzen aus?
    Bei vielen Anbietern steigen bei der hohen Nachfrage auch die Preise. Das ist nicht außergewöhnlich. Auf unserer Seite aktualisieren wir für unsere Kunden regelmäßig die Preise.
  • Auf welchen Strecken werden Busreisende besonders zur Kasse gebeten?
    An diesem Wochenende ist es vor allem die Strecke nach Berlin. Aber auch auf anderen Strecken sind die Preise stark angestiegen. Ein Beispiel zur Busstrecke Hamburg-München. An normalen Tagen kostet ein Ticket 30 Euro. Zurzeit liegt das Preisangebot bei 63 Euro - 90 Euro für eine Einzelfahrt.
  • Was raten Sie Flugreisenden, die mit der Bahn zum Flughafen reisen müssen?
    Planen Sie auf jeden Fall ausreichend Zeit ein. Auch mit dem Auto werden Sie mehr Zeit benötigen. Einige Flughäfen werden auch direkt mit einem Fernbus angesteuert. Auch diese Verbindungen aktualisieren wir regelmäßig.

Vielen Dank an Robert Wilfert von GoEuro für das Interview.

Bildquellen:
  • Interview zum GdL Streik mit GoEurope | Borris | berlin-info

Berlins... Rubrik

GDL Streik betrifft auch den Berliner S-Bahnverkehr

Berlins Tourimusgesellschaft ruft zum Streikbruch auf!

Der angekündigte Streik der GDL weiß die Gemüter zu erhitzen. Und nicht nur wir finden, dass mit... mehr »

MeinFernbus Gründer... Rubrik

MeinFernbus vor dem Brandenburger Tor

MeinFernbus Gründer Torben im Berlininterview

In unserer Interviewreihe Made in Berlin stellen wir heute MeinFernbus vor - Die MFB MeinFernbus... mehr »

Ampeln, Blitzer und... Rubrik

Blitzerampeln in Berlin

Ampeln, Blitzer und Knöllchen

Hier ein kleiner Ratgeber zu Thema Ampeln, Blitzer und Knöllchen. Wie vermeide ich ein Foto vom... mehr »

 

Hotels in der Nähe


  • Karte

GoEuro Corp.

Saarbrücker Str. 20/21
10405 Berlin

E-Mail: contact@goeuro.com
Webseite

  • Immobilien Berlin

Bezahlbarer Wohnraum wird knapp in Berlin. Bleiben Sie bestens informiert, wenn Sie gerne eine Wohnung mieten wollen. Egal ob Friedrichshain, Mitte oder Charlottenburg – auf unserer speziellen Themenseite finden Sie neben den neuesten News und spannenden Artikeln rund und Baufinanzierungen alles zum Thema Immobilien in Berlin.

  • Verkehrstipp

Mit sinkenden Temperaturen und Glatteis nimmt auch die Zahl der Unfälle in Berlin zu. Wie Sie sich nach eine Unfall verhalten finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Kfz Gutachter in Berlin.