Mit dem Auto durch die Bundeshauptstadt

Berlin ist mit rund 3,3 Millionen Einwohnern die größte und am dichten besiedelte Stadt in Deutschland. Sie ist die zweitgrößte Metropole nach London in Europa. Jedes Jahr zieht es Millionen Touristen in die deutsche Bundeshauptstadt. Sie gilt als Perle in Europa und ist weit über die deutschen Grenzen hinaus ein bekanntes und beliebtes Urlaubsziel für Städtereisen.

sehenswuerdigkeiten-mit-dem-auto-durch-die-bundeshauptstadt-1052-1383Berlin ist eine geschichtsträchtige Stadt und spielte während des zweiten Weltkrieges eine Hauptrolle in der deutschen Geschichte. Auch nach dem zweiten Weltkrieg als Deutschland in verschiedene Besatzungszonen aufgeteilt war nahm die Stadt eine zentrale Rolle in der Zeit des kalten Krieges ein. Als die Sowjetunion in ihrem Besatzungsgebiet die Mauer errichtete war Berlin von der Außenwelt abgeschnitten. Es wurden Luftbrücken eingerichtet, um die deutsche Bevölkerung durch die im Volksmund genannten Rosinenbomber zu versorgen. Die Einwohner in Berlin mussten eine 40 jährige Abgeschnittenheit von der Außenwelt überstehen. Noch heute sind in der deutschen Hauptstadt viele Rückstände der ehemaligen Teilung zu sehen. Die Stadt war in zwei verschiedene Länder geteilt und dementsprechend ist die Infrastruktur unterschiedlich im östlichen und im westlichen Stadtgebiet.

Abseits der üblichen Trampelpfade

Viele Menschen erkunden die Stadt nicht mit den üblichen Touristen Touren, sondern auf eigene Faust mit dem Auto. Die Stadt hat einen blühenden Verkehr. Besonders französische Autos, wie z. B. einem gebrauchten Renault begegnen Berlinbesucher immer wieder. Besonders der Kurfürstendamm ist beliebt bei Autofahrern. Durch die stark belebte Straße flanieren die Menschen hier gerne mit ihren Autos um sich zu zeigen. Wer Berlin jenseits der Touristenmagnete erkunden möchte, ist auf einen Wagen angewiesen. Mit ihm können sie flexibel die Kieze der Stadt erkunden, allerdings müssen sie viele Geduld und Gelassenheit mitbringen, denn der berliner Verkehr ist nicht gerade entspannend. Die BZ berichtet, dass im Durchschnitt alle 53 Meter eine Baustelle auf den Autofahrer wartet. Die Berliner und Touristen scheint dieses Faktum zwar ärgern, aber nicht zu hindern, denn der Verkehr auf den Straßen wird nicht weniger.

Touristische Höhepunkte der Stadt

Keine andere deutsche Stadt hat so viele Sehenswürdigkeiten und deutsche Kulturstücke wie Berlin. Es gibt in Berlin viele Mietwagenanbieter, die es den Berlinbesuchern möglich macht für einen niedrigen Preis mehrere Tage die Hauptstadt zu besichtigen.
Ein absolutes Muss auf einer Entdeckungsreise mit dem Auto durch Berlin ist das Brandenburger Tor, da wo früher die DDR von der Bundesrepublik Deutschland getrennt war. Hier haben die Besucher einen tollen Blick auf den Platz vor dem Tor und den Berliner Fernsehturm.

Durch Berlin zieht sich noch ein Kopfsteinpflasterstreifen, der von den Besuchern mit dem Auto verfolgt und befahren werden kann. Vom Brandenburger Tor gelangen die Autofahrer über eine langgezogene mehrspurige Straße zur Siegessäule. Zum Potsdamer Platz ist es mit dem Auto ebenfalls nicht weit. Dieser Platz war bis zur deutschen Wiedervereinigung noch nicht bebaut.

Auf dem Weg mit dem Auto durch Berlin, entdeckt der Besucher viele Rückstände der ehemaligen Mauer der Teilung von Deutschland. Auf dem Weg Richtung Osten kreuzt man die Friedrichsstraße. Folgten die Reisenden dieser, gelangen sie zu der bekannten Prunkstraße Unter den Linden und weiter Richtung Norden geht es zum bekannten Bahnhof an der Friedrichsstraße.

In unmittelbarer Nähe vom Fernsehturm gelangen sie zum berühmten Alexanderplatz. Hier tummeln sich die Menschen und es gibt viele große Einkaufszentren. Ebenfalls befindet sich in der Nähe des Brandenburger Tores das deutsche Regierungsviertel. Hier finden die Besucher unter anderem das Kanzleramt und den geschichtsträchtigen deutschen Reichstag. An manchen Tagen ist es hier möglich die berühmte Kuppel aus Glas zu besichtigen. Ebenfalls befinden sich in diesem Regierungsviertel die Botschaften vieler Länder.

Bildquellen:
  • Mit dem Auto durch Berlin | Borris | Berlin Info 95 GmbH | berlin-info

  • Immobilien Berlin

Bezahlbarer Wohnraum wird knapp in Berlin. Bleiben Sie bestens informiert, wenn Sie gerne eine Wohnung mieten wollen. Egal ob Friedrichshain, Mitte oder Charlottenburg – auf unserer speziellen Themenseite finden Sie neben den neuesten News und spannenden Artikeln rund und Baufinanzierungen alles zum Thema Immobilien in Berlin.

  • Verkehrstipp

Mit sinkenden Temperaturen und Glatteis nimmt auch die Zahl der Unfälle in Berlin zu. Wie Sie sich nach eine Unfall verhalten finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Kfz Gutachter in Berlin.