Kein Schmäh: Tante Jolesch macht Piefkes glücklich

Muskauer Straße 1 10997 Berlin

Seit über 18 Jahren residiert das Jolesch in Kreuzberg als Botschafter Österreichischer Esskultur. Der Name des Lokals stammt aus dem 1975 erschienenen Buch "Tante Jolesch – der Untergang des Abendlandes in Anekdoten" des Wiener Schriftstellers Friedrich Torberg. Tante Jolesch bekocht und unterhält in diesem Buch ihre Gäste aufs Vortrefflichste. In dieser Tradition sehen sich auch die Betreiber des in der Muskauer Straße 1 befindlichen Restaurants und Cafés.


restaurants-jolesch-1187-1694Der erste Eindruck ist positiv. Das gemütliche Restaurant ist recht gut besucht, obwohl es zum Zeitpunkt unseres Besuchs noch ziemlich früh ist. Auch draußen sitzen schon einige Gäste. Meine Begleitung und ich entschieden uns für das dreigängige Menü für knapp 30,00 Euro – und wurden nicht enttäuscht. Jeder Gast kann sich aus der Karte sein individuelles Menü zusammenstellen. Als Vorspeise haben wir das Tatar vom Brandenburger Kalb mit Seegras-Kaviar, Rettich und Wachtel-Ei sowie den Kopfsalat mit Wildkräuterdressing, Blauschimmel, Pinienkernen und Oliven ausgewählt. Besonderes Letzterer war sehr gelungen.

Bei dem Hauptgericht kann man sicher nichts falsch machen, wenn man sich für das klassische Wiener Schnitzel entscheidet – nach Originalrezept aus Kalbfleisch selbstverständlich. Aber auch der Rücken vom Weiderind auf Kartoffelterrine mit Steinpilzen, getrockneten Kirschen und Senffrüchte-Jus ist wirklich empfehlenswert.

Ob noch Platz ist im Magen oder nicht – das Dessert gehört zum Dreigänge-Menü dazu. Ein leichtes Sorbet oder die köstlichen Wachauer Marillenknödel mit geliertem Beerensüppchen und Joghurteis stellen einen krönenden Abschluss dar. Falls es etwas üppiger sein darf: der Wiener Apfelstrudel oder die geeiste Gazpacho von Mango und Paradeiser sind ebenfalls hervorragend. Als Paradeiser werden übrigens in Österreich Tomaten bezeichnet.

Bildquellen:
  • | Borris | berlin-info

Das Filetstück der... Rubrik

Filetstück

Das Filetstück der Uhlandstraße

Wie der Name schon anklingen lässt: In den beiden Filetstück-Restaurants dreht sich alles ums... mehr »

Interview mit Kaffee... Rubrik

Kaffee Mitte

Interview mit Kaffee Bitte

Wir haben letzte Woche die sympatischen Jungs von Kaffe Bitte auf dem StartupCamp Berlin 2014... mehr »

Pirates Berlin Rubrik

Pirates Berlin

Pirates Berlin

Berlin ist um eine Attraktion reicher: PIRATES BERLIN heißt die neue Erlebnis- Gastronomie und... mehr »

 

Hotels in der Nähe


  • Karte

Jolesch

Muskauer Straße 1
10997 Berlin

Tel: 030 / 6123581
Webseite

  • Immobilien Berlin

Bezahlbarer Wohnraum wird knapp in Berlin. Bleiben Sie bestens informiert, wenn Sie gerne eine Wohnung mieten wollen. Egal ob Friedrichshain, Mitte oder Charlottenburg – auf unserer speziellen Themenseite finden Sie neben den neuesten News und spannenden Artikeln rund und Baufinanzierungen alles zum Thema Immobilien in Berlin.

  • Verkehrstipp

Mit sinkenden Temperaturen und Glatteis nimmt auch die Zahl der Unfälle in Berlin zu. Wie Sie sich nach eine Unfall verhalten finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Kfz Gutachter in Berlin.