Welcome Investment - Herzlich Willkommen

Leberstrasse 20 10829 Berlin

Heute interviewen wir Jörn, der uns Welcome Investment vorstellt. Und wenn Jörn seine Arbeit gut macht haben wir hier in der Rubrik made-in-berlin bald viele neue Startups die wir vorstellen können. Also toi toi toi.


Hallo Jörn, stell dich doch bitte kurz vor und beschreibe was hinter Welcome Investment steckt und wer dafür verantwortlich ist.

Hi, ich bin Jörn und seit 2006 im Internet Business aktiv. Aktuell als Gründer und Geschäftsführer der Spreesurfer GmbH. Wir betreiben das erste offene Crowdinvesting Portal für Startups, die einen Kapitalbedarf zwischen. 5.000 € - 2 Millionen € haben. Investoren können bei uns bereits ab 1 € in spannende Unternehmen investieren.

Im Gegensatz zu anderen Crowdinvesting Plattformen entscheiden nicht wir, sondern lassen die Crowd über ein Voting darüber entscheiden, welche Unternehmen spannend genug für eine Finanzierung sind. Dadurch binden wir die Nutzer als Entscheidungsträger mit ein und führen die Idee der Finanzierung von Ideen über das Volk konsequent wieder zur Grundidee zurück.

Wo liegen die Ursprünge von Welcome Investment? Wie kamt ihr auf diese Idee?

Die Idee ein Crowdinvesting Portal zu betreiben besteht mittlerweile seit 2010. Als Gründer unterschiedlicher Internet-Unternehmen stand ich immer wieder vor der Herausforderung Kapital für die Realisierung suchen zu müssen. Hierbei musste ich 70-80% meiner zur Verfügung stehenden Zeit für die Kapitalsuche investieren. Leider sehr viel Zeit, die für den Aufbau des Kerngeschäfts nicht mehr zur Verfügung stand. Die mir zur Verfügung stehenden Finanzierungswege waren teuer, kompliziert und ohne fehlendes Eigenkapital oftmals gar nicht gangbar. Die Idee, Kleinstbeträge über viele begeisterte Menschen einzusammeln, war für mich schon lange sehr naheliegend.

Worin liegt der Mehrwert für Nutzer gegenüber Wettbewerbern?

Interessierte Unternehmen können sich ohne langwierige Konzepteinreichungen kostenfrei auf dem Portal präsentieren. In einer öffentlichen Votingphase muss das Konzept dann zeigen, ob es ausreichend Fürsprecher gewinnen kann. Gelingt dies, geht es nach einer rechtlichen Prüfung in die Finanzierungsphase. Der angenehme Nebeneffekt des Votings – Unternehmer haben direktes Feedback aus dem freien Markt und können ihr Produkt und die potenzielle Finanzierung so besser einschätzen. Ausserdem bieten wir eine sehr niedrige Mindestkapitalschwelle an. Schon ab 5.000 Euro kann nach Kapital gesucht werden, was gerade für kleinere Projekte, für Testprodukte etc sehr wichtig sein kann – es müssen ja nicht immer gleich Millionen finanziert werden! Sollte das aber notwendig sein, ist die Finanzierung bis 2 Millionen Euro ebenfalls über uns möglich.

Wo siehst du Welcome Investment in einem Jahr?

International, erfolgreich, noch demokratischer. Ich möchte die Firmen und Investoren so frei wie möglich agieren lassen. Wenn Crowdinvesting noch globaler wird – und 2014 zeigt sich als wichtiges Jahr, da sowohl in der EU als auch in den USA wichtige Regulierungen getroffen werden – kommen immer mehr Investoren und Unternehmen zusammen. Der Markt ist riesig und spannend!

Warum sollten die Leser von berlin-info.de Welcome Investment nutzen?

Warum nicht? Egal ob als Investor oder Unternehmer – ich denke, wir haben die richtigen Rahmenbedingungen für jeden geschaffen. Vielleicht bei einem zukünftigen WhatsApp, Soundcloud oder Facebook als Investor mit dabei zu sein, davon träumt doch jeder! Und jetzt ist das auch für jeden möglich!

Wann und wie hat es Dich nach Berlin Verschlagen?

Ich wohne seit Anfang 2010 hier in Berlin. Berlin habe ich gezielt als Standort für mein aktuelles Leben ausgesucht.

Warum Berlin?

Berlin ist DIE Stadt für mich in Deutschland. Ich habe auch schon in Köln, Mainz und München gewohnt. An Berlin kommt aber keine ran.

Welche Vorteile siehst du für dein Projekt im Standort Berlin?

Die klassischen Vorteile. Große Dichte an Startups, die zu meinen Zielgruppen gehören, und die perfekten Rahmenbedingungen um die richtigen Menschen für die Umsetzung meines Unternehmens zu finden. Aufgrund der Nähe benötigen wir noch nicht einmal ein festes Büro, um sehr gut zusammenarbeiten zu können. Was will ich mehr?

Ergeben sich durch den Standort auch Nachteile?

Bisher sind mir keine bekannt, die wirklich ins Gewicht fallen.

Wie ist dein persönliches Verhältnis zur Stadt? Was magst/liebst du an dieser Stadt besonders?

Ich kann hier die genialen öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, ohne wieder ein Auto besitzen zu müssen. Auch wenn viele echte Berliner gerade auf die Öffentlichen schimpfen, ich bin begeistert. Ich fühle mich innerlich sehr wohl in Berlin und genau das Gefühl hält mich hier.

Was geht dir an Berlin richtig auf den Sack?

Mit Anfang 40 bin ich entspannt genug, dass mir so leicht nichts wirklich richtig auf den Sack geht.

Gibt es ein Erlebnis (Beruflich oder Privat) welches für dich Berlin am besten beschreibt?

Ich habe hier einen Software-Entwickler aus den USA kennengelernt, mit dem ich zusammen arbeite. Dieser Entwickler spricht nur Englisch und zieht Berlin dem Silicon Valley vor. Das ist mittlerweile sehr typisch für Berlin. Die Lebensqualität und Jobmöglichkeiten sind hier in Berlin weltweit auf oberstem Niveau. Das merke ich jeden Tag durch die unterschiedlichen und internationalen Menschen, mit denen ich zusammenkomme.  

Was sollte man in Berlin gesehen oder erlebt haben?

Im Sommer den Mauerpark und tolle Ausflüge mit dem Fahrrad quer durch die Stadt. Mit Gästen mache ich gerne Bootstouren auf der Spree. Berlin ist von hinten vielerorts noch schöner als von vorne. Im Winter sollte der Besuch lieber zu Hause bleiben, wenn er die Schönheiten der Stadt kennenlernen möchte ;-)

Vielen Dank Jörn

Hier geht es zum Internetauftritt von WELCOME INVESTMENT.

Bildquellen:
  • | Presse

BERLINER... Rubrik

Oldie Käfer Tour

BERLINER STADTRUNDFAHRT IM OLDTIMER

Berliner Stadtrundfahrten einmal anders. In einem Oldtimer-Konvoi deutsche Automobilgeschichte... mehr »

Made in Berlin Rubrik

Made in Berlin

Bei Made in Berlin stellen wir alt eingesessene Firmen und junge Startups vor die es in Berlin... mehr »

Interview mit Kaffee... Rubrik

Kaffee Mitte

Interview mit Kaffee Bitte

Wir haben letzte Woche die sympatischen Jungs von Kaffe Bitte auf dem StartupCamp Berlin 2014... mehr »

 

Hotels in der Nähe


  • Karte

Spreesurfer GmbH

Leberstrasse 20
10829 Berlin

Tel: 030 / 57703110
Webseite

  • Immobilien Berlin

Bezahlbarer Wohnraum wird knapp in Berlin. Bleiben Sie bestens informiert, wenn Sie gerne eine Wohnung mieten wollen. Egal ob Friedrichshain, Mitte oder Charlottenburg – auf unserer speziellen Themenseite finden Sie neben den neuesten News und spannenden Artikeln rund und Baufinanzierungen alles zum Thema Immobilien in Berlin.

  • Verkehrstipp

Mit sinkenden Temperaturen und Glatteis nimmt auch die Zahl der Unfälle in Berlin zu. Wie Sie sich nach eine Unfall verhalten finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Kfz Gutachter in Berlin.