Fit ins neue Jahr starten – wann und wo immer es gerade in den Tagesplan passt!

Der Urban Sports Club ist die Antwort in Sachen Sport auf Car Sharing, Co Working und co: Über 20 verschiedene Sportarten und mehr als 70 Anbieter an 50 Standorten in Berlin mit nur einer Mitgliedschaft.


made-in-berlin-fit-ins-neue-jahr-1356-2155Wer kennt sie nicht, die guten Vorsätze zu Jahresbeginn. Sport steht dabei ganz oben auf der Liste – rund 52 % der Deutschen haben sich im letzten Jahr vorgenommen, sich mehr zu bewegen. Zumeist scheitert das Vorhaben nicht am nachlassenden Willen, sondern am fehlenden, genau passenden Angebot. Zu weit weg von der Arbeit oder dem Wohnort, nicht die passende Sportart, lange Knebelverträge – das sind die meistgenannten Gründe, warum der Vorsatz nicht in die Tat umgesetzt wird. Das Berliner Startup Urban Sports Club schafft Abhilfe: Mit einer Sportflatrate für die ganze Stadt – monatlich wird nur einmal gezahlt und dafür können über 70 Anbieter an 50 Standorten in Berlin genutzt und über 20 Sportarten ausprobiert werden.

“Wir wollen den Zugang zu Sport so einfach wie möglich machen”, erklärt Moritz Kreppel, Gründer und Geschäftsführer vom Urban Sports Club, “und vor allem den tagtäglichen, wechselnden Bedürfnissen unserer urbanen Zielgruppe gerecht werden. Kein Tag sieht aus wie der andere, warum sollte man also immer am selben Ort das selbe Fitnessprogramm absolvieren?” fügt Kreppel hinzu. Flexibilität ist dabei das entscheidende Stichwort – in jeder Hinsicht. Mit der Urban Sports Club Flatrate kann quasi immer dort Sport gemacht werden, wo man gerade ist. Und zwar die Sportart, auf die man gerade Lust hat. Was in Sachen Co-Working, Car-Sharing oder Online-Shopping Alltag ist, will das Berliner Startup auch für Fitnessliebhaber Realität werden lassen. In Berlin konnte der Urban Sports Club bereits mehr als 1.000 Mitglieder von seinem Konzept überzeugen. Weitere Städte stehen bereits auf dem Plan, zunächst soll aber das Angebot für alle Berliner noch weiter ausgebaut und angepasst werden.

made-in-berlin-fit-ins-neue-jahr-1356-2156Dabei wollen Moritz Kreppel und sein Mitgründer Benjamin Roth allen Bedürfnissen gerecht werden: Mal will sich ausgepowert, mal die innere Mitte gefunden und mal einfach im Team gesportelt werden. Sich nicht festlegen, heißt nicht, sich nicht entscheiden zu können, sondern sich ausprobieren zu wollen: Bis heute arbeitet Urban Sports mit mehr als 70 Anbietern zusammen – von Yoga- und Fitnessstudios über Lauftreffs bis hin zu Kletterhallen. Einzelkämpfer können im Studio trainieren, Team Player in der Mannschaft beim Lauftraining oder Fußball. Zusätzlich organisiert der Urban Sports Club eine Reihe von Freizeit- wie Firmenligen in der Stadt. Um mit ihrem Angebot zu überzeugen, setzen Kreppel und Roth nicht etwa auf lange Knebelverträge, sondern vielmehr auf die eigene Motivation ihrer Mitglieder – unterstützt durch die Vielfalt für jede Tagesform. Eine Mitgliedschaft kann jederzeit zum Monatsende des Folgemonats gekündigt werden; sollte beispielsweise ein Umzug oder ein Auslandsaufenthalt anstehen oder man einfach mal keine Zeit haben. Begonnen werden kann jederzeit: Der Vertrags-Monat beim Urban Sports Club kann jeden Tag beginnen. Neben dem Angebot für Privatkunden hält der Urban Sports Club auch individuelle Firmenmodelle bereit. Ob Teilzuschuss oder Gesamtkostenübernahme, Firmen erhalten so die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Urban Sports Club, ihre Mitarbeiter zu mehr Bewegung zu motivieren. Diese reduziert Stress, stärkt die Gesundheit und wirkt sich positiv auf Arbeitsklima und Krankheitsausfallquote aus.

Urban Sport. Urban Team.

Der Urban Sports Club wurde 2013 von Moritz Kreppel und Benjamin Roth gegründet und sitzt mit seinem mittlerweile 10-köpfigen Team in Berlin. Selbst leidenschaftliche Sportler und ehemalige Berater haben sich die beiden Gründer der Mission verschrieben, Sport besonders flexibel und für jedermann zugänglich zu machen. Bisher konnten sie mehr als 1.000 aktive Mitglieder in Berlin für sich begeistern, 70 Standorte und mehr als 20 verschiedene Sportarten anbieten. Dort Sport machen, wo man ist. Die Sportart, auf die man Lust hat! Das ist zeitgemäß, das ist urban. Eine Sport Flatrate für die ganze Stadt.

Bildquellen:
  • Fit ins neue Jahr - Urban Sports Club | Urban Sports GmbH | Presse
  • Urban Sports Club | Urban Sports GmbH | Presse

Urban Sports Club -... Rubrik

Urban Sports Club

Urban Sports Club - Die Sport Flatrate aus Berlin

Flexibilität ist der Inbegriff urbanen Lebens – längst ist unser Alltag weder zeit- noch... mehr »

Berlin sportlich Rubrik

Themenseite Sport in Berlin

Berlin sportlich

Die Themenseite Sport auf berlin-info.de mehr »

'Rave Om' Yoga auch in... Rubrik

Curvy Yoga

'Rave Om' Yoga auch in Berlin immer beliebter

Berlin wird auch in Berlin immer beliebter. Wer bei Google nach "Yogaschule Berlin" sucht bekommt... mehr »

 
  • Immobilien Berlin

Bezahlbarer Wohnraum wird knapp in Berlin. Bleiben Sie bestens informiert, wenn Sie gerne eine Wohnung mieten wollen. Egal ob Friedrichshain, Mitte oder Charlottenburg – auf unserer speziellen Themenseite finden Sie neben den neuesten News und spannenden Artikeln rund und Baufinanzierungen alles zum Thema Immobilien in Berlin.

  • Verkehrstipp

Mit sinkenden Temperaturen und Glatteis nimmt auch die Zahl der Unfälle in Berlin zu. Wie Sie sich nach eine Unfall verhalten finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Kfz Gutachter in Berlin.