Die besten Möglichkeiten zum Autoverkauf in Berlin

Der Bedarf an gebrauchten Autos steigt deutlich an. Im vorigen Jahr wurden bereits doppelt so viele Gebrauchtwagen gekauft wie Neufahrzeuge und die Tendenz ist nach wie vor steigend.

auto-die-besten-moeglichkeiten-zum-autokauf-in-berlin-1393-2216Ein gebrauchtes Auto hat gleich mehrere Vorteile. Das gilt nicht nur für die kleinen und günstigen Flitzer für Fahranfänger, sondern auch für noch junge oder den Luxusmarken zugehörige Fahrzeuge. Der Wert eines Neufahrzeuges fällt schon nach einem Jahr rapide ab, das Auto hat zu diesem Zeitpunkt jedoch noch keine große Kilometerleistung vorzuweisen, ist also so gut wie neu. Das ist für manchen Interessenten ein Grund, einen Gebrauchtwagen dem Neuwagen vorzuziehen. Wer auf der Suche nach einem besonders günstigen Angebot ist und auch ein älteres Auto sucht, kann mit einem Gebrauchtwagen noch ein gutes Geschäft machen. Damit der private Verkauf nicht zu einem Reinfall wird, gilt es, ein paar Tipps zu beachten.

  • möglichst ein Wertgutachten einholen
  • einen Kaufvertrag ausdrucken
  • Barzahlung
  • sofortige Ummeldung oder Fahrzeug vorher abmelden

Worauf sollte beim Verkauf geachtet werden?

Beim Verkauf eines gebrauchten Autos kommt es auf die richtige Strategie an. Heute gibt es wesentlich bessere Möglichkeiten, als die Kleinanzeige in einer Zeitung. Wer in den Internetportalen inserieren möchte, kann alle Angaben zum Fahrzeug machen und dazu auch Fotos einstellen. So können sich Interessenten ein Bild vom Angebot machen und über die Kontaktdaten mit dem Verkäufer in Verbindung treten. Je mehr Daten vom Auto angegeben werden und je genauer der Zustand beschrieben wird, desto eher besteht die Möglichkeit, einen Käufer zu finden. Aber übertreiben sollte man bei der Beschreibung nicht, denn sobald der Besichtigungstermin ansteht, werden auch Beschönigungen entlarvt.

auto-die-besten-moeglichkeiten-zum-autokauf-in-berlin-1393-2217Beim Autoverkauf oder Auto Ankauf in Berlin sollte unbedingt auf die Sicherheit bei der Kaufabwicklung geachtet werden. In dieser Branche ist die Gefahr groß, übervorteilt zu werden. Autoverkäufer, die ein Wertgutachten vorlegen können, haben eine gute Basis, um den darin genannten Kaufpreis fordern zu können. Ein solches Gutachten bietet beiden Seiten die Gewissheit, einen gerechten Preis zu erzielen. Keinesfalls sollte sich der Verkäufer auf unseriöses Handeln des Käufers einlassen. Möchte der Interessent den Kaufpreis zahlen, aber nicht den vom Verkäufer vorgelegten Kaufvertrag unterschreiben, sollte der Verkauf abgebrochen werden. Ein besonderer Punkt ist auch die Probefahrt des Interessenten. Sie sollte nur unter Zeugen stattfinden, denn wenn der mögliche Käufer das Auto bei der Probefahrt beschädigt, muss er dafür Schadensersatz leisten. Das muss ihm natürlich auch nachgewiesen werden können.

Wer nicht selbst mit den Kaufinteressenten verhandeln möchte oder wer das Einstellen auf Verkaufsportalen scheut, kann natürlich auch zu einem Gebrauchtwagenhändler vor Ort gehen. Entweder er kauft das Auto direkt an und zahlt einen Barpreis dafür, oder er nimmt es in Zahlung, wenn der Besitzer des Fahrzeugs bei ihm ein anderes Auto kauft. In jedem Fall ist jedoch der Kaufpreis wesentlich geringer, als wenn das Auto privat verkauft wird, denn der Händler möchte auch noch verdienen. Aber auch hier gibt es Unterschiede, denn der kleine Händler an der Ecke wird ein anderes Preisniveau haben, als das Autohaus, das auch gebrauchte Fahrzeuge im Angebot hat.

Weitere Möglichkeiten für den Autoverkauf in Berlin

Wer nicht die Zeit oder die Lust dazu hat, sein Fahrzeug selbst im Internet anzubieten, oder es einem Händler in Zahlung zu geben, wählt einen ganz anderen Weg. In vielen großen Städten besteht die Möglichkeit, sein Auto über ein Ankaufportal zu verkaufen. Das hat den Vorteil, sehr unkompliziert von statten zu gehen, es ist sicher und außerdem seriös. Diese Ankaufportale bieten den Verkäufern in vielen Regionen Deutschlands eine einfache und schnelle Lösung durch eine professionelle Abwicklung. Jeder Autobesitzer kann das Fahrzeug durch einen Fachmann bewerten lassen und weiß anschließend genau, welcher Kaufpreis dafür zu erzielen ist.

Selbst Fahrzeuge ohne gültige Anmeldung zum Straßenverkehr können auf diese Weise verkauft werden, denn es wird ja nichts verheimlicht. Die ganze Abwicklung wird auf einem solchen Portal als seriös beschrieben und so manches mal konnten viel höhere Ergebnisse erzielt werden. Die Abwicklung ist denkbar einfach, nach der Bewertung wird das infrage kommende Fahrzeug von kompetenten Ankäufern entgegengenommen. Auch die Abmeldung bei der Behörde kann vorgenommen werden, das ist besonders für berufstätige Menschen interessant. Alle Serviceleistungen sind kostenlos, der Kaufpreis wird sofort nach dem Kaufabschluss ausgezahlt.

Bildquellen:
  • Gebrauchtwagenkauf | Borris | berlin-info
  • Gebrauchtwagenkauf | Borris | berlin-info

So meiden Sie... Rubrik

Stau

So meiden Sie staugefährdete Routen

In Kürze beginnt in zahlreichen Bundesländern die Feriensaison! Was einerseits Grund zur Freude... mehr »

Auto Rubrik

KFZ-, Auto-News in und aus Berlin

Auto

Berlin ist mit rund als 3,3 Millionen Einwohnern nicht nur die Hauptstadt, sondern auch die... mehr »

Classic Trader – Neuer... Rubrik

Classic Trader – Neuer Marktplatz für Oldtimer geht an den Start

Berlin, Innovativ und kompetent. Mit „www.classic-trader.com“ startet ein ambitioniertes Team, um... mehr »

 
  • Immobilien Berlin

Bezahlbarer Wohnraum wird knapp in Berlin. Bleiben Sie bestens informiert, wenn Sie gerne eine Wohnung mieten wollen. Egal ob Friedrichshain, Mitte oder Charlottenburg – auf unserer speziellen Themenseite finden Sie neben den neuesten News und spannenden Artikeln rund und Baufinanzierungen alles zum Thema Immobilien in Berlin.

  • Verkehrstipp

Mit sinkenden Temperaturen und Glatteis nimmt auch die Zahl der Unfälle in Berlin zu. Wie Sie sich nach eine Unfall verhalten finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Kfz Gutachter in Berlin.