IGA-Herbsttour

Einladung zur IGA-Herbsttour! In weniger als 1.000 Tagen, am 13. April 2017, öffnet die Internationale Gartenausstellung (IGA) in Marzahn-Hellersdorf ihre Pforten. Vor kurzem ist das Team der IGA Berlin 2017 GmbH in die umgestaltete IGA-Markthalle am Blumberger Damm 130 eingezogen. Heute möchten wir Sie einladen die Planungen zur ersten Internationalen Gartenausstellung der Hauptstadt, im Rahmen der IGA-Herbsttour, näher kennen zu lernen.


ausstellungen-iga-herbsttour-1261-1893Seien Sie unser Gast und erfahren Sie mehr über die IGA Berlin 2017 in Marzahn-Hellersdorf: In Präsentationen und Gesprächen stellen wir unsere Ideen vor, an Infoständen können Sie unsere Partner treffen oder bei geführten Touren durch das zukünftige IGA-Gelände spazieren. Für Familien mit Kindern bietet die Grüne Liga ein Umweltbildungsprogramm und lokale Partner versorgen Sie kulinarisch. Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit Ihnen!

Programmübersicht

IGA-Markthalle Marzahn, Blumberger Damm 130 (Zugang Zinndorfer Str.)

11.00 Uhr Eröffnung mit Michael Müller, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt; Bezirksbürgermeister Stefan Komoß; Bezirksstadtrat für Wirtschaft und Stadtentwicklung Christian Gräff und Jochen Sandner, Geschäftsführer Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft mbH

Themengespräche

13.00 Uhr Garten schauen. Ein Gespräch mit Jochen Sandner, Geschäftsführer Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft

14.00 Uhr Berlins grüne Orte. Ein Gespräch zu „IGA-Dezentral“ mit Beate Profé, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

16.30 Uhr Die IGA als Wirtschaftsfaktor. Ein Gespräch mit Rainer Lindholz, 1. Stellvertreter des Vorsitzenden, Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis e.V.

17.30 Uhr Natur erleben. Ein Gespräch zu den Naturschutzplanungen der IGA mit Manfred Schubert, Geschäftsführer der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz und Herbert Lohner, Referent für Naturschutz des BUND

18.00 Uhr Kunst vernetzen. Ein Gespräch mit Katja Aßmann, Kuratorin IGA- Kunst

IGA-Info

12.30, 15.30 & 18.30 Uhr Präsentation IGA im Überblick. Gesamtplanung und Programm

14.30 & 17.00 Uhr Neues entdecken. Gespräche zu Planung und Bau mit Christoph Schmidt, Geschäftsführer IGA Berlin 2017 GmbH und Grün Berlin GmbH

Herbsttour-Special

15.00 Uhr Zu Gast bei den Nachbarn: Ausstellungseröffnung „Erwachsen“/artmobil@allod.de des Vermieters mit Juliane Witt, Bezirksstadträtin für Jugend, Familie, Weiterbildung und Kultur

Auf der Außenbühne

13.30 Uhr Live-Gespräch „Berliner Pflanzen“ mit Annett Fleischer, Schauspielerin und Moderatorin, und Martin Gessinger, CEO ParkourONE

19.00 Uhr Konzert des Rock-Trios „Angry and Fork“ aus Marzahn-Hellersdorf

ganztägig Infostände von Projektpartnern vor der IGA-Markthalle, darunter die FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf und die Welthungerhilfe

FAMILIENPROGRAMM an der IGA-Markthalle

Ab 11.00 Uhr Umweltbildungs-Stand der Grünen Liga e.V. mit Aktionen für Kinder und Familien-Rallye zur Stadtnatur

Parkour-Workshops mit ParkourONE (Zeiten werden vor Ort bekannt gegeben)

TOUREN INS ZUKÜNFTIGE IGA-GELÄNDE

Bitte rechtzeitig am Startpunkt sein, da nur begrenzte Platzkapazitäten für die Touren vorhanden sind. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Von 12.00-17.00 Uhr stündlicher Start: IGA-Überblickstour (ca. 90 Minuten)

Startpunkt IGA-Markthalle

12.30 Uhr Sondertour „Planung und Bau“ (ca. 120 Minuten)

Startpunkt IGA-Markthalle

14.00 Uhr, 16.00 Uhr Baustellenbesuch Englischer Garten/Gärten der Welt (ca. 75 Minuten)

Startpunkt IGA-Info-Pavillon „IGA in Entstehung“ vor dem Haupteingang Gärten der Welt

15.00 Uhr Sondertour „Planung, Bau und Naturschutz“ (ca. 120 Minuten)

Startpunkt IGA-Info-Pavillon “Naturschutz und Umweltbildung“ am Fuße des Kienbergs (Nähe Wuhleteich)

IM WIESENPARK, an der Eisenacher Straße: KUNST ENTDECKEN.

12.00 – 19.00 Uhr Kunstprojekte der IGA Berlin 2017 – Preview

Das Superstudio des Öffentlichen macht erstmals Station in Marzahn. Erik Göngrich und Todosch Schlopsnies diskutieren mit Ihnen Fragen rund um Gemüse, Kräuter und öffentliche Grünanlagen. Jeanne van Heeswijk und Henriette Waal zeigen Ihnen die Kraft eines ganz anderen Grüns. In einem Pop-Up Unkraut-Labor können sie erleben, wie aus Unkraut Bier gebraut wird. Das Künstlerteam zeigt, was das unterschätzte Unkraut alles kann.

IGA-INFO-PAVILLONS

Info-Pavillons vor den Gärten der Welt, Eingang Eisenacher Straße:

Geöffnet 12.30 - 19.00 Uhr

Ausstellungen zu Planung und Bau: „Auf dem Weg zur IGA“ und „IGA in Entstehung“ Informationen und Gespräche mit dem IGA-Team und Freunde der Gärten der Welt e.V.

Info-Pavillon „Naturschutz und Umweltbildung“ am Fuße des Kienbergs (Nähe Wuhleteich)

Geöffnet 12.00 - 19.00 Uhr

Informationen und Gespräche mit der NABU Ortsgruppe Marzahn-Hellersdorf; Beate Kitzmann, Naturschutz-Station Malchow, Vertretern der Kleingartenanlage am Kienberg und dem IGA-Team.

15.00 & 17.00 Uhr Kurzpräsentation Naturschutz und Umweltbildung zur IGA Berlin 2017

Bildquellen:
  • © IGA Berlin 2017 GmbH | IGA Berlin 2017 GmbH | Presse

Ausstellung zum... Rubrik

© geskes.hack Landschaftsarchitekten, VIC Brücken und Ingenieurbau, Kolb Ripke Architekten | Aussichtsturm Wolkenhain

Ausstellung zum Internationalen landschaftsarchitektonischen Wettbewerb IGA 2017 Berlin

2017 findet in Marzahn-Hellersdorf die Internationale Gartenausstellung in Berlin statt. Inmitten... mehr »

Die IGA Berlin 2017... Rubrik

© geskes.hack Landschaftsarchitekten, VIC Brücken und Ingenieurbau, Kolb Ripke Architekten | Wassergärten

Die IGA Berlin 2017 nimmt Gestalt an

Der internationale Wettbewerb um eines der größten Freiraumprojekte in Berlin ist entschieden:... mehr »

IGA Berlin 2017 -... Rubrik

© geskes.hack Landschaftsarchitekten, VIC Brücken und Ingenieurbau, Kolb Ripke Architekten | Wassergärten

IGA Berlin 2017 - Themenseite

Der internationale Wettbewerb um eines der größten Freiraumprojekte in Berlin ist entschieden:... mehr »

 
  • Immobilien Berlin

Bezahlbarer Wohnraum wird knapp in Berlin. Bleiben Sie bestens informiert, wenn Sie gerne eine Wohnung mieten wollen. Egal ob Friedrichshain, Mitte oder Charlottenburg – auf unserer speziellen Themenseite finden Sie neben den neuesten News und spannenden Artikeln rund und Baufinanzierungen alles zum Thema Immobilien in Berlin.

  • Verkehrstipp

Mit sinkenden Temperaturen und Glatteis nimmt auch die Zahl der Unfälle in Berlin zu. Wie Sie sich nach eine Unfall verhalten finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Kfz Gutachter in Berlin.